Trainingszeiten – Ansprechpartner   Spielbetrieb   Termine   Trainer
Gästeregelung  / Zehnerkarte   Bilder   Historie   WebCam

Erstens
Die Tennisplätze dürfen nur mit Tennisschuhen betreten werden.
Beim Spielen soll eine sportgerechte Kleidung getragen werden.

Zweitens
Die Anlage ist pfleglich zu behandeln.

Drittens
Beim Verlassen der Plätze sind die Türen abzuschließen.

Viertens
Die Plätze müssen bespielbar und freigegeben sein. Über die Bespielbarkeit der Plätze entscheiden der Vorstand, der Platzausschuss oder der Platzwart.

Fünftens
Es dürfen keine trockenen Plätze bespielt werden.
Lassen die Witterungsverhältnisse den Einsatz der künstlichen Beregnung nicht zu, sind die Plätze mit den Handbrausen zu bewässern. Niemals den Wasserstrahl direkt auf die Platzdecke halten.

Sechstens
Die Plätze sind nach jedem Spiel mit den Schleppnetzen abzuziehen.

Die Linien sind mit dem Besen abzufegen.

Siebtens
Die Spielzeiten betragen für Einzelspiele 60 Minuten und für Doppelspiele 90 Minuten. Forderungsspiele werden entsprechend unserer Ranglistenordnung durchgeführt. Diese Spielzeitenregelung gilt auch für unsere Mitglieder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Kinder und Jugendliche sind werktags bis 17 Uhr gleichberechtigte Partner. An Wochenenden und Feiertagen haben erwachsene Mitglieder Vorrang bei der Platzbenutzung.

Es sollte immer zu einer fairen sportlichen Einigung kommen.

Achtens
Der Vorstand kann Plätze für Medenspiele, Turniere, Training oder für sonstige Anlässe ganz oder teilweise sperren.

Neuntens
Bekanntmachungen erfolgen durch Aushang am Info-Center im Clubhaus.

Zehntens
Wir hoffen, dass alle Mitglieder für diese Regelungen Verständnis haben und dass sie trotz oder gerade wegen dieser Platzordnung viel Freude am Tennisspielen haben.

 

Gästeregelung

Gäste  dürfen gelegentlich mit einem Clubmitglied unentgeltlich spielen,

Mitglieder anderer Samtgemeindetennisvereine oder -abteilungen
auch regelmäßig.

Voraussetzungen:

Die Plätze müssen frei sein.

Es darf nicht mehr als ein Clubmitglied auf einen freien Platz warten.

Zehnerkarte 

der Vorstand hat sich entschlossen, Zehnerkarten für die Tennisplatznutzung herauszugeben. Damit wird die Nutzung der Tennisplätze durch Gäste und Ausprobierer legitimiert.  

Die Karten können in der Geschäftsstelle des TSV erworben werden. Die Karte kostet 125,- Euro, für Mitglieder anderer TSV-Abteilungen 115,- Euro. Die Karte ist übertragbar und 2 Jahre gültig.

Ergänzend zu unserer Platzordnung und Gästeregelung gilt folgendes:

· Vor dem Spiel ist Datum und Uhrzeit des Spielbeginns auf einer Liste im Clubhaus, sowie der Zehnerkarte zu vermerken

· Vereinsmitglieder haben das Recht sich die ordnungsgemäße Eintragung zeigen zu lassen.